Marie-Luise Kreuter: Pflanzenschutz im Biogarten

Wie es sich für ein Buch über Pflanzenschutz im Biogarten gehört, nimmt die Vorbeugung den größten Teil des Buches ein. Zunächst werden noch einmal die Grundlagen des biologischen Gartenbaus erklärt. Danach werden alle gängigen Schädlinge und Krankheiten bearbeitet, immer mit dem Fokus "Vorbeugung". Für Notfälle werden aber sanfte Mittel zur Schädlingsabwehr empfohlen, meistens selbst hergestellte Kräuterbrühen. Das Schnecken-kapitel ist das beste und ausführlichste, das ich zu diesem Thema gelesen habe. Die Themen des Buches werden größtenteils bereits in Marie-Luise Kreuters "Biogarten" bearbeitet, aber längst nicht so ausführlich. Besonders geeignet ist der "Pflanzenschutz im Biogarten aber für alle, die sich für ein anderes Basisbuch zum Thema "Biogarten" entschieden haben, da der Pflanzenschutz oft etwas zu kurz kommt.

 

nur noch antiquarisch bei Amazon:


 Hinweis: Die Buchtipps habe ich ausschließlich nach inhaltlichen Kriterien ausgewählt. Mit einem klick auf den Buchlink wirst du zu amazon geleitet und kannst so diese Seite unterstützen, da wir bei Kauf von amazon eine kleine Provision erhalten, die erntefibel.de mitfinanziert.