Die Planung eines Gemüsegartens

Das wichtigste Werkzeug bei der Neuanlage eines Gemüsegartens ist nicht der Spaten, sondern der Kopf! Seit ich mir Wissen über Gemüseanbau angeeignet habe, haben sich meine Erträge vervielfacht!

 

Schritt für Schritt

zum ertragreichen Gemüsegarten


Standort

Ohne Sonne und gute Böden geht gar nichts! Hier kannst du dich informieren, ob Gemüseanbau in deinem Garten überhaupt möglich ist.



Anbauplanung im Gemüsegarten

Beete anlegen und bepflanzen

Mischkultur, Fruchtfolge und Fruchtwechsel: Mit einer durchdachten Bepflanzung lassen sich die Erträge vervielfachen und das Gemüse bleibt gesund!



Kompost

In gesunder Erde wächst Gemüse wirklich fast von selbst! Und für gesunde Erde brauchen wir vor allem eines: einen gesunden Kompost!



Nacktschnecken

Unerfahrene Gärtner können sich kaum vorstellen, wie viel Nacktschnecken fressen können! Ein paar Vorüberlegungen zum Thema Nacktschnecken sind daher sehr empfehlenswert.




Für Fortgeschrittene:


Selbstversorgung im Winter

Selbstversorgung im Winter

Vielleicht ergeht es dir wie mir: wenn du einmal auf den Geschmack gekommen bist, möchtest du am liebsten nur noch eigenes Gemüse essen - auch im Winter.



Aussaat und Jungpflanzen

 Die eigene Anzucht braucht etwas Übung, macht aber viel Spaß und gibt dir die Möglichkeit, unbekannte Sorten kennenzulernen. Hier findest du alle Informationen über Aussaat und Jungpflanzen.