Dicke Bohnen pflanzen

Dicke Bohnen gehören zu meinen Lieblingen: Der Eigenanbau schmeckt um Klassen besser als gekaufte Ware, außerdem verbessern sie die Bodenqualität. Leider sind die Erträge vergleichsweise gering.

 

Dicke Bohnen - Aussaat, Anbau und Pflege

Wenn du mit dem Gemüseanbau noch nicht viel Erfahrung hast, sieh dir auch die Seite Dicke Bohnen Anbau für Anfänger an.

 

Dicke Bohnen pflanzen

Die besten Videoanleitungen

Dieses Video (englisch) zeigt den Werdegang von Dicken Bohnen von der Aussaat zur Ernte. Gartenvokabeln



Sehr inspirierendes Video über den Anbau von Dicken Bohnen.


Dicke Bohnen im Garten-Alltag

Ich säe Dicke Bohnen bereits im November aus. Da die Samen gern von Mäusen oder Vögeln gefressen werden, lasse ich sie einen Tag im Wasser einweichen, anschließend fülle ich sie in ein Keimglas. Erst wenn sich die Ersten Keimlinge sehen lassen, kommen die Dicken Bohnen ins Beet. Vögeln und Mäusen scheinen sie dann schon nicht mehr zu schmecken. Über den Winter brauchen die Pflanzen keinerlei Aufmerksamkeit. Haben die Bohnen einen Meter Höhe erreicht, zwicke ich die Spitzen ab, so reifen die Hülsen rascher. Mit der Schwarzen Bohneblattlaus, ein sehr häufiger Schädling, habe ich bei dieser frühen Ernte keinerlei Probleme.

Die Ernte ist verhältnismäßig klein: Aus zwei 1 Meter langen Reihen ernte ich ein bis zwei Mittagessen.

Anbauwert: Die Erträge sind zwar gering, aber sehr lecker und im Handel nicht in der Qualität zu haben. Außerdem reichert die Dicke Bohne den Boden mir Stickstoff an. 

Mach mit!

Du hast kennst selbst Tipps und Tricks zum Thema Dicke Bohnen, die Du hier weiter geben möchtest? Vielleicht hast Du auch noch Fragen? Dann schreibe hier Deinen Kommentar! 

Die Kommentare erscheinen nicht sofort sondern werden nach kurzer Zeit frei geschaltet.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0