Mangold Pflanzen

Mangold gehört zu den Gemüsearten, an denen es nichts zu meckern gibt: Er wächst gesung, stellt keine besonderen Ansprüche und sieht auch noch hübsch aus.

 

Mangold Anbau: Alles über Aussaat, Pflanzen und Pflegen im Überblick

Falls du noch keine Erfahrung im Gemüseanbau hast, sieh dir am besten auch noch die Seite Mangold Anbau für Einsteiger an.

Mangold Anbau im eigenen Garten
Mangold

Videoanleitung

Ein sehr gutes Video (englisch) über den Mangold von der Aussaat bis zur Ernte. Gartenvokabeln


Mangold im Garten-Alltag

Der Schönheitskönig

Meinen ersten Mangold habe ich Anfang August ausgesät und im September ins Beet gepflanzt. Er ist zwar gut angewachsen, aber leider nicht mehr stark genug, um im Herbst und während des Winters ernten zu können. Im April ist er dann endlich richtig groß geworden. Die Erntezeit war leider sehr kurz, da der Mangold bereits Ende Mai zu blühen begonnen hat - ein häufiges Phänomen bei überwintertem Mangold. Deshalb säe ich Mangold jetzt immer im Frühjahr und ernte ab Juli über Herbst und Winter bis in den Mai. Zubereitet wird der Mangold wie Spinat.

Anbauwert: Mangold ist ein ideales Gemüse für kleine Gärten: Er liefert auf wenig Raum gute Erträge, lässt sich über einen langen Zeitraum ernten, hat keinerlei Gesundheitsprobleme und sieht auch noch schön aus. Da die Blätter nur kurze Zeit haltbar sind, ist er im Handel nur selten erhältlich.

Hilf mit diese Seite zu verbessern!

Du hast kennst selbst Tipps und Tricks zum Thema Mangold, die Du hier weiter geben möchtest? Vielleicht hast Du auch noch Fragen? Dann schreibe hier Deinen Kommentar! 

Die Kommentare erscheinen nicht sofort sondern werden nach kurzer Zeit frei geschaltet.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0