Pastinaken Pflanzen

Pastinaken sind ein leckeres Wintergemüse. Sie sind frostfest und können den ganzen Winter über frisch geerntet werden.

 

Pastinaken: Aussaat, Anbau und Pflege auf einen Blick

Wenn du noch keine Erfahrung im Gemüseanbau hast, sieh dir am besten auch die Seite Pastinaken Anbau für Einsteiger an.

  • Familie: Doldenblütler; Standort jährlich wechseln
  • Standort: sonnig oder halbschattig
  • Nährstoffbedarf: Mittelzehrer; wichtiger als der Nährstoffgehalt ist eine lockere (!!!) Bodenstruktur.
  • Anbauzeit: Die Aussaat erfolgt im April. Ab Oktober sind die Pastinaken erntereif.
  • Pflanzabstand: im normalen Gemüsebeet 15 cm von Pastinake zu Pastinake und 30 cm zwischen den Reihen;  im Hoch- oder Tiefbeet sowie in Gefäßen 15 cm in alle Richtungen
  • Saattiefe: ca. 1-2cm; Details zur Aussaat von Pastinaken
  • Pflege: normal;  Befall mit der Möhrenfliege möglich, aber selten. Ggf. Schutzmaßnahmen treffen. Gute Bodenpflege unbedingt (!!!) erforderlich; Anbaumethode beachten; Pastinaken leicht anhäufeln, um bittere grüne Köpfe zu vermeiden.
  • Schnecken: Pastinaken sind recht wenig gefährdet.
  • Ernte: ernten wenn gewünschte Größe erreicht ist. Pastinaken sind winterhart und könne bei frostfreiem Wetter den ganzen Winter über geerntet werden.
  • Topfkultur: möglich, allerdings muss das Gefäß tief genug sein. Anbau von Pastinaken im Topf

Die besten Videoanleitungen

Dieses Video zeigt den Werdegang der Pastinake von der Aussaat bis zur Ernte (englisch). Vokabeln

Leider kommt in dem Film die notwendige Bodenvorbereitung zu kurz. 


Noch ein schönes Video über den Anbau der Pastinake.


Pastinaken im Garten-Alltag

Ich habe nur Erfahrung mit dem Anbau von Pastinaken im Hochbeet. Dort gedeihen sie völlig problemlos. Der Boden ist locker, die Möhrenfliege kommt in dieser Höhe kaum noch vor. Im Beet sieht das vermutlich anders aus. Hier tauchen ähnliche Probleme auf wie bei der Karotte.

 

Hilf mit diese Seite zu verbessern!

Hier kannst Tipps und Trick verraten oder Deine Erfahrungen weiter geben. Vielleicht hast du auch noch Fragen? Die Einträge erscheinen nicht sofort sondern werden nach kurzer Zeit freigeschaltet.